zurück

Spezialist bzw. Spezialistin Risikomanagement und Datenschutz

In der ERGO Versicherung AG in Wien suchen wir ab sofort im Bereich Risikomanagement einen Spezialisten bzw. eine Spezialistin Risikomanagement und Datenschutz.

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Risikoanalysen im Rahmen des Internen Kontrollsystems
  • Unterstützung bei der Identifikation operationeller und strategischer Risiken
  • Durchführung und Weiterentwicklung der Risikoberichterstattung
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des nicht-finanziellen Risikomanagements
  • Analyse von Prozessen und Verfahren in Bezug auf Anforderungen der DSGVO und Erstellung von Umsetzungsanforderungen
  • Bearbeitung von Anfragen zum Thema Datenschutz und Prüfung datenschutzrechtlicher Dokumente
  • Unterstützung und Koordinierung der Umsetzung von DSGVO-relevanten Anforderungen in den Fachbereichen
  • Ausarbeitung von Entscheidungsunterlagen zur rechtskonformen Umsetzung der DSGVO
  • Maßnahmenmonitoring und Unterstützung in Optimierungsprozessen
  • Berichterstattung, Schulung und Beratung zu Belangen des Datenschutzes

 

Ihr Profil:

  • Betriebswirtschaftliches oder technisches Studium bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Risikomanagement und / oder Datenschutz
  • Zertifikat zum Datenschutzbeauftragten von Vorteil
  • Erfahrung in der Gestaltung und Umsetzung von Datenschutz- und / oder Risikomanagementsystemen
  • Ausgeprägtes Verständnis für prozessuale und organisatorische Zusammenhänge
  • Starke analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Wir bieten:

  • Eine interessante und selbständige Tätigkeit mit verschiedenen Aufgabenstellungen
  • Bei entsprechendem Interesse und Eignung auch die Möglichkeit zur mittelfristigen Übernahme der Rolle des Datenschutzbeauftragten in unserem Unternehmen
  • Unterschiedliche Benefits (z.B. Kostenzuschuss in der Betriebsküche, Aus- und Weiterbildung, betriebliche Gesundheitsförderung, Firmenevents, attraktive Mitarbeiterkonditionen für unsere Versicherungsprodukte, etc.)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Einen mit der U3 gut erreichbaren Arbeitsplatz
  • Ein Jahresbruttogehalt in Höhe von 50.000 Euro. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.

Bewerben

Margarete Venz freut sich auf Ihre Bewerbung.

Mag. Margarete Venz

Personalabteilung Recruiting

ERGO Versicherung Aktiengesellschaft
ERGO Center
Businesspark Marximum / Objekt 3
Modecenterstraße 17
1110 Wien

karriere@ergo-versicherung.at
zurück