zurück

IT-Security Officer (Teilzeit für 20 Wochenstunden)

In der ERGO Versicherung AG suchen wir für die Stabstelle IT-Controlling, Einkauf und Security einen engagierten IT-Security Officer oder eine engagierte IT-Security Officer für ca. 20 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei Entwicklung und Weiterentwicklung von Maßnahmen zum Schutz der IT-Systeme der ERGO
  • Erstellen, Aufbereitung und Analyse von Auswertungen aus den von IT-Security verwendeten Tools (Schwachstellen-Scanner, Passwort-Prüfungstool, Tool zur Auswertung von Logs, Tool zur Überwachung von Software-Patch-Ständen)
  • Mitarbeit in bzw. fachliche Unterstützung von Projekten zum Thema IT-Sicherheit
  • Mitarbeit bei Unterrichtung, Beratung, Schulung und Bewusstseinsbildung (Awareness) des Vorstandes und der Beschäftigten in Bezug auf IT-Sicherheits-Themen
  • Mitarbeit bei der Behandlung und Dokumentation von Information-Security-relevanten Vorfällen (Incidents)

Ihr Profil:

  • Abschluss einer technischen höheren Schule (z.B. HTL) und mind. 2 Jahre Berufserfahrung in der IT eines größeren Unternehmens, bevorzugt in komplexeren Infrastrukturthemen (Netzwerktechnologie, RZ-Betrieb, etc.)
  • Studium Informatik oder einer vergleichbar geeigneten Fachrichtung von Vorteil
  • Berufserfahrung im Bereich Information/IT-Security bevorzugt bzw. hohes Interesse an und erste Berührungspunkte mit IT-Security-Themen
  • Grundkenntnisse von IT-Security-Themen und -Tools, insbesondere:
    Firewalls, Antivirus / Antispam, IDS / IPS, Data Leak Prevention, Identity & Access Management (IAM)
  • sehr gute Kenntnis in Excel
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Windows und Linux Betriebssystemen
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • absolut verlässliches und genaues Arbeiten
  • strukturierte Arbeitsweise
  • rasche Auffassungsgabe, v.a. Erkennen von Zusammenhängen und Abhängigkeiten
  • Interesse an Inhalten, Hintergründen und Bedeutung der bearbeiteten Daten
  • Teamfähigkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen, falls diese zur Sicherstellung von Abgabeterminen erforderlich sind

Diese Position ist mit einem Jahresbruttogehalt in Höhe von 21.800 Euro für 20 Wochenstunden dotiert. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.

Bewerben

Margarete Venz freut sich auf Ihre Bewerbung.

Mag. Margarete Venz

Personalabteilung Recruiting

ERGO Versicherung Aktiengesellschaft
ERGO Center
Businesspark Marximum / Objekt 3
Modecenterstraße 17
1110 Wien

karriere@ergo-versicherung.at
zurück